• de
    • fr
    • en

Riesling Grand Cru Osterberg 2016 – 95/100

21,30 

Als großer Lagerwein und von Mergelböden stammend entwickelt der Riesling einen kräftigen Körper und zeichnet sich durch hohe aromatische Finesse und einen markanten mineralischen Charakter aus. Passt ausgehend von seiner Fruchtnote zu allen Schalentieren, Meeresfrüchten, kalten Vorspeisen und gemischten Salaten.

Nicht vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

DIESER RIESLING GRAND CRU HAT DIE NOTE 95/100 VON ANNE KREBIEHL (MASTER OF WINE) WÄHREND DIE VWEINPROBE DES AMERIKANISCHEN MAGAZINS WINE ENTHUSIAST ERHALTEN

BODEN, ANBAU UND KELTERN

Im Bereich der Stadt Ribeauvillé, im Süden durch den „Osterbergweg“ und im Westen durch den Grand Cru Geisberg begrenzt. Der Osterberg erstreckt sich auf einer Fläche von 24,60 ha in Ost-Süd-Ost-Richtung. In einer Höhe von 250 bis 350 m profitiert er mit mittlerem bis starkem Gefälle von einer ausgezeichneten Sonneneinstrahlung. Die Böden sind ton- und kieselhaltig. Der Anbau erfolgt nach elsässischer Tradition unter Einhaltung des Pflichtenhefts „AOC Alsace Grand Cru“.

VINIFIKATION

Kontrolle der Gärtemperaturen durch Kühlung – Reifung 8 bis 10 Monate in hundertjährigen Eichenfässern – Abziehen auf Flaschen nach Tangentialfiltration – Flaschenlagerung in unserem Weinkeller bei konstanter Temperatur.

SEVIEREMPFEHLUNG

Passt ausgehend von seiner Fruchtnote zu allen Schalentieren, Meeresfrüchten, kalten Vorspeisen und gemischten Salaten.

IM KELLER

10 bis 15 Jahre – Serviertemperatur 8°

EIGENSCHAFTEN

Als großer Lagerwein und von Mergelböden stammend entwickelt der Riesling einen kräftigen Körper und zeichnet sich durch hohe aromatische Finesse und einen markanten mineralischen Charakter aus.

ANALYSE

Gesamtsäure (H2SO4) : 3,95 g/l

PH-Wert : 3,27

Reduzierender Zucker : 5,00 g/l

Alkoholgehalt : 12,25%

Flüchtige Säure (in g/l H2SO4) : 0,37 g/l

Comments Off on Riesling Grand Cru Osterberg 2016 – 95/100

Comments are closed.